COVID19 - alle Vorträge bis zur Sommerpause gecancelled

Der Virus hält die Welt weiterhin gefangen und somit auch das öffentliche Leben. Veranstaltungen, Menschenansammlungen jeglicher Art sind bis zum 20.April untersagt und ist wohl auch derzeit das einzigst probate Mittel, um Ansteckungen zu vermeiden und die gesundheitliche Gefährdung Aller zu unterbinden.

Es sind für uns alle ungewohnte Einschränkungen, aber jedes Todesopfer ist zu viel. Bleibt zu hoffen, dass man dem Virus schnellstens entgegenwirkt und die Menscheit zum normalen Leben zurückkehren kann, wenn man dann noch von "normal" sprechen kann. Die Auswirkungen auf die Wirtschaft sind bis dato noch nicht abzusehen. Schifffahrt "tut not", aber wie und zu welchen Bedingungen? Bleiben Sie weiterhin gesund !

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.